Motorradjacken

{{{text}}}
{{{text}}}

-35%

grau
rot
braun
SPORTLITE 2 JACKE
BELO SPORTLITE 2 JACKE
SPORTLITE 2 JACKE
Statt 229,90 € Preis 149,44 €

-25%

LEDERFETT 50ml
BELO LEDERFETT 50ml
LEDERFETT 50ml
Preis 2,18 €

-35%

schwarz
STALLION LEDERJACKE
BELO STALLION LEDERJACKE
STALLION LEDERJACKE
Statt 189,90 € Preis 123,44 €

-35%

braun
DOWER LEDERJACKE
BELO DOWER LEDERJACKE
DOWER LEDERJACKE
Statt 239,90 € Preis 155,94 €

-35%

braun
GILET
BELO GILET
GILET
Statt 69,90 € Preis 45,44 €

-35%

grau
STERLING LEDERJACKE
BELO STERLING LEDERJACKE
STERLING LEDERJACKE
Statt 259,90 € Preis 168,94 €

-35%

grau
braun
HIGHFLYER LEDERJACKE
BELO HIGHFLYER LEDERJACKE
HIGHFLYER LEDERJACKE
Statt 279,90 € Preis 181,94 €

-35%

braun
schwarz
PORTO JACKE MIT KAPUTZE
BELO PORTO JACKE MIT KAPUTZE
PORTO JACKE MIT KAPUTZE
Statt 109,90 € Preis 71,44 €

-35%

schwarz
NINA DAMENJACKE
BELO NINA DAMENJACKE
NINA DAMENJACKE
Statt 119,90 € Preis 77,94 €

-35%

braun
BSA LEDERJACKE
BELO BSA LEDERJACKE
BSA LEDERJACKE
Statt 259,90 € Preis 168,94 €

-35%

MAGIC SCOUT Textiljacke
BELO MAGIC SCOUT Textiljacke
MAGIC SCOUT Textiljacke
Statt 119,90 € Preis 77,94 €

-35%

grau
STOKE Lederjacke
BELO STOKE Lederjacke
STOKE Lederjacke
Statt 279,90 € Preis 181,94 €
blau
rot
schwarz
SPRINTER LEDERJACKE
BELO SPRINTER LEDERJACKE
SPRINTER LEDERJACKE
Statt 239,90 € Preis 155,94 €

-35%

braun
ASSAULT Tex-Leder Jacke camoflage
BELO ASSAULT Tex-Leder Jacke camoflage
ASSAULT Tex-Leder Jacke camoflage
Statt 159,90 € Preis 103,94 €

-25%

schwarz
MILES Tex-Leder Damenjacke
BELO MILES Tex-Leder Damenjacke
MILES Tex-Leder Damenjacke
Statt 159,90 € Preis 119,93 €

-35%

schwarz
JASON Lederjacke
BELO JASON Lederjacke
JASON Lederjacke
Statt 259,90 € Preis 168,94 €

-25%

schwarz
MILES PRO Tex-Leder Damenjacke
BELO MILES PRO Tex-Leder Damenjacke
MILES PRO Tex-Leder Damenjacke
Statt 189,90 € Preis 142,43 €

-35%

schwarz
SPIRIT LEDERJACKE
BELO SPIRIT LEDERJACKE
SPIRIT LEDERJACKE
Statt 219,90 € Preis 142,94 €

-35%

schwarz
CHELSEA Lederjacke
BELO CHELSEA Lederjacke
CHELSEA Lederjacke
Statt 259,90 € Preis 168,94 €

-35%

braun
PORTLAND Lederjacke
BELO PORTLAND Lederjacke
PORTLAND Lederjacke
Statt 239,90 € Preis 155,94 €

-35%

orange
STURGIS Lederjacke
BELO STURGIS Lederjacke
STURGIS Lederjacke
Statt 239,90 € Preis 155,94 €

-35%

rot
grau
blau
PEAK JACKE
BELO PEAK JACKE
PEAK JACKE
Statt 199,90 € Preis 129,94 €

-35%

schwarz
SAFARI
BELO SAFARI
SAFARI
Statt 179,90 € Preis 116,94 €

-35%

grau
BERLIN Textiljacke
BELO BERLIN Textiljacke
BERLIN Textiljacke
Statt 149,90 € Preis 97,44 €
{{resultCount}} Artikel
Sortieren
Artikel pro Seite
Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter

Motorradjacken – Eine robuste Motorradjacke ist für jeden Biker unverzichtbar

Motorradjacken gehören zu den Dingen, auf die kein Biker verzichten kann. Motorradjacken bieten nicht nur Schutz bei Wind und Wetter, sondern auch immer dann, wenn es zu ungewollten Kontakten mit dem Asphalt kommt. Protektoren an den richtigen Stellen erfüllen bei Stürzen eine wichtige Schutzfunktion. Für die Sicherheit sind robuste Motorradjacken deshalb unverzichtbar.

Eine Motorradjacke für Damen ist mehr als ein modisches Accessoire

Auch bei einer Motorradjacke für Damen stehen die praktischen Eigenschaften einer Bikerjacke an erster Stelle. Natürlich kann es nicht schaden, wenn sie nicht nur bequem und sicher ist, sondern auch noch gut aussieht. Dies gilt aber ebenso bei Motorradjacken für Herren. In unserem Online-Shop finden Sie deshalb eine breite Auswahl an Motorradjacken für Damen, Motorradjacken für Kinder und jeden Geschmack.

Die Motorradjacke für Herren - perfekter Schutz in jeder Situation

Eine gute Motorradjacke für Herren hat einige grundlegende Anforderungen zu erfüllen. Bei Bikerjacken für Damen oder Kinder sind diese Eigenschaften jedoch nicht weniger wichtig. Sie müssen nicht nur einen zuverlässigen Wetterschutz bei verschiedenen Temperaturen und Bedingungen bieten, sondern auch in Fragen der Sicherheit einen wichtigen Beitrag leisten. Bei Stürzen sollten sie mindestens die Haut an Armen und Oberkörper vor allzu schweren Verletzungen bewahren.

Was eine gute Motorrad Lederjacke ausmacht

Eine gute Motorrad Lederjacke ist an verschiedenen Qualitätsmerkmalen zu erkennen. Ein hochwertiges, strapazierfähiges Leder ist ebenso wichtig wie ein warmes und herausnehmbares Innenfutter. Aber auch Reflektoren und Protektoren an

  • Schultern
  • Ellenbogen
  • und Rücken

gehören zu den Dingen, die bei einer guten Motorradlederjacke nicht fehlen sollten.

Warum eine Biker Lederjacke für Damen perfekt sitzen muss

Eine Biker Lederjacke für Damen sollte passgenau sitzen und angenehm zu tragen sein. Während der Fahrt auf dem Motorrad darf eine Bikerjacke die Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Nur wenn sie perfekt sitzt, kann die Tour richtig genossen werden. Ist die Biker Lederjacke zu eng oder zu weit, kann dies neben der Bequemlichkeit auch die Sicherheit beeinträchtigen.

Der Klassiker - eine Motorradjacke aus Leder

Eine Motorradjacke aus Leder gehört zu den Klassikern der Bikerbekleidung. Auch wenn es mittlerweile sehr gute Motorradjacken aus strapazierfähigen textilen Materialien gibt, schwören viele Biker nach wie vor auf eine Jacke aus Leder. Ob aus Tradition oder aus anderen Gründen, ein echter Biker braucht immer auch eine coole Kluft aus Leder.

Ein Motorrad und eine Lederjacke für Herren - die Tour kann starten

Ein echter Biker braucht nicht viel, um glücklich zu sein. Eine starke Maschine, eine warme Motorrad Lederjacke für Herren und ausreichend Benzin im Tank. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, steht einer ausgiebigen Tour nichts mehr im Weg. Mit einer soliden Motorradjacke gut geschützt auf dem Bock zu sitzen und einfach nur drauflos zu fahren, das ist es, was sich jeder Motorradfan wünscht.

Auch beim Motocross ist Jacke nicht gleich Hose - die ideale Enduro Jacke gibt es bei uns

Ebenso wie bei langen Motorradtouren ist auch bei Prüfungen im Gelände eine strapazierfähige Motorradjacke von entscheidender Bedeutung. Gerade bei Fahrten auf schwierigem Terrain und bei erhöhter Sturzgefahr ist eine robuste Enduro-Jacke unverzichtbar. Sie schützt nicht nur vor Schmutz und Dreck, sondern im Fall eines Falles auch vor unerwünschten Blessuren an Armen und Oberkörper.

FAQs zu unseren Motorradjacken

Unter einer Motorradjacke trägt man üblicherweise spezielle Schutzkleidung, um den Körper zusätzlich zu schützen: Motorrad-Schutzweste: Eine Schutzweste kann unter der Motorradjacke getragen werden, um zusätzlichen Schutz für den Oberkörper, insbesondere den Rücken und die Brust, zu bieten. Diese Westen sind mit Protektoren ausgestattet, die bei einem Sturz Aufprallenergie absorbieren können. Protektoren: Es ist auch möglich, einzelne Protektoren unter der Motorradjacke zu tragen, z.B. Rückenprotektoren, Schulterprotektoren oder Ellbogenprotektoren. Diese bieten gezielten Schutz für bestimmte Bereiche des Körpers. Motorrad-Schutzshirt: Ein Schutzshirt ist ein speziell entwickeltes Kleidungsstück, das Schutzprotektoren in das Shirt integriert hat. Es kann direkt unter der Motorradjacke getragen werden und bietet Schutz für den Oberkörper. Funktionskleidung: Unter der Motorradjacke kann man auch spezielle Funktionskleidung tragen, die den Feuchtigkeitstransport unterstützt und den Tragekomfort verbessert. Dazu gehören zum Beispiel feuchtigkeitsableitende Unterhemden oder Thermoschichten für kühlere Temperaturen. Es ist wichtig, dass die Unterbekleidung eng am Körper anliegt, um den bestmöglichen Schutz und Komfort zu gewährleisten. Außerdem sollten alle Kleidungsstücke den entsprechenden Sicherheitsstandards entsprechen und über Zertifizierungen verfügen, um den notwendigen Schutz im Falle eines Unfalls zu bieten.

Das Wetter ist toll und die Sonne scheint. Perfekt für eine Ausfahrt. Doch auch wenn es schwerfällt: Selbst bei den höchsten Temperaturen sollten Motorradfahrer niemals nur in Shirt und Jeans aufs Bike steigen. Wenn es zu heiß ist, ist eine Lederkluft kaum auszuhalten bei großer Hitze, daher gibt es spezielle Sommerkleidung, die mit Protektoren ausgestattet ist. Leichte Funktionskleidung sorgt für hohen Tragekomfort. Stabile und schützende Handschuhe und Stiefel sind Pflicht. Ein luftdurchströmter Integralhelm sorgt auch bei hohen Temperaturen für einen kühlen Kopf, aber auch ein Jethelm hält dich im Sommer geschützt.

Eine Motorradjacke sollte eng anliegen, aber nur so eng, dass man nicht das Gefühl hat zu ersticken. Angenehm ist eine Jacke, die die natürliche Bewegungsfreiheit nicht einschränkt und dennoch stabilisiert. Motorradjacken aus Leder passen sich dem Körper des Bikers gut an, weshalb diese sehr beliebt sind. Aber auch lockerere Textil-Motorradjacken schützen zuverlässig.
Am besten setzten Sie sich beim Kauf der Motorradjacke in voller Montur in ihre übliche Fahrposition und überlegen, ob Sie diesen Zustand für mindestens eine Stunde angenehm finden und sich wohlfühlen.

Die Länge einer Motorradjacke ist kürzer als bei einer normalen Jacke. Wenn Sie sich mit einer zu langen Jacke hinsetzen, entsteht überschüssiger Stoff, der nicht nur die Bewegungsfreiheit einschränkt, sondern auch Ihre Sicherheit gefährden kann. Die Motorradjacke sollte im Stehen direkt an der Gürtellinie sitzen und in der Fahrposition auf den Oberschenkeln aufliegen, um eine optimale Passform und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.

Die Entscheidung zwischen einer Motorradjacke aus Leder oder Textil hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier sind einige Punkte zu beachten: Schutz: Leder bietet in der Regel einen höheren Abriebschutz als Textilmaterialien. Bei einem Sturz kann eine Lederjacke das Risiko von Hautverletzungen verringern. Allerdings bieten moderne Textilmaterialien wie Cordura oder Kevlar ebenfalls einen guten Schutz und können mit speziellen Verstärkungen und Protektoren ausgestattet sein. Komfort: Textiljacken sind in der Regel leichter und flexibler als Lederjacken. Sie bieten oft eine bessere Atmungsaktivität und Belüftung, was bei wärmeren Temperaturen von Vorteil sein kann. Lederjacken können jedoch mit der Zeit weicher und angenehmer werden, da sie sich an den Körper anpassen. Wetterbeständigkeit: Textiljacken sind oft wasserdicht oder zumindest wasserabweisend, was sie zu einer guten Wahl bei schlechtem Wetter macht. Lederjacken können behandelt werden, um wasserabweisend zu sein, bieten jedoch nicht den gleichen Schutz vor Regen wie Textiljacken. Stil und Ästhetik: Lederjacken haben oft einen klassischen, zeitlosen Stil und werden von vielen Fahrern bevorzugt. Textiljacken bieten eine größere Vielfalt an Farben und Designs, die den individuellen Geschmack besser widerspiegeln können. Letztendlich hängt die Wahl zwischen einer Motorradjacke aus Leder oder Textil von Ihren persönlichen Vorlieben, dem Fahrstil, den Wetterbedingungen und dem gewünschten Schutz ab. Es ist wichtig, dass die ausgewählte Jacke über geeignete Protektoren und Sicherheitsmerkmale verfügt, unabhängig vom gewählten Material.