Caberg Helme

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Caberg Helm

Ein Caberg Helm, das bedeutet vier Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung hochqualitativer Caberg Integralhelme bzw. Vollvisierhelme (Full Face helmets), Caberg Klapphelme (Flip up helmets), Caberg Jethelme (Jet helmets) und Caberg Kinderhelme (Junior helmets). Ihren Sitz hat die italienische Edelschmiede in Bergamo, wo im Jahr 1974 eine Erfolgsgeschichte beginnt, die sich bis heute fortsetzt. Welches Geheimnis steckt hinter dem Erfolg der Caberg Helme?

Caberg Helm kaufen und auf Qualität und Sicherheit setzen

Die Zutaten für einen gelungenen Caberg Helm lauten: geprüfte Qualität, außergewöhnliches Design, avantgardistische Technologie und bahnbrechende Innovation. Mit ihrem Caberg Klapphelm brachte die Traditionsmarke in Italien den ersten Motorradhelm dieser Bauart auf den Markt – und erkannte das Wachstumspotenzial, das im „Touren-Biker“ steckt. Bei der Konzeption und Herstellung der Caberg Helme gelang es im Laufe der Zeit immer besser, den Fokus auf die Kombination von Design und Funktion zu richten. Ein Team von Designern tüftelt ständig an neuen aerodynamischen Formen für den perfekten „Ritt“ auf dem Motorrad oder Roller. Und kein Caberg Helm verlässt das Werk, bevor er nicht ausführlich geprüft und begutachtet wurde.

Caberg Jethelm und Co. – großes Sortiment im Online Shop

Caberg Helme werden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und im Rahmen internationaler Standards geprüft. Vom Caberg Jethelm bis zum Caberg Integralhelm werden alle Modelle unter verschiedensten Umgebungsbedingungen getestet. Die Hauptaufgabe der Caberg Helme besteht darin, die blitzartig auftretenden Stöße (=Beschleunigungsenergie) weitestgehend zu absorbieren und auf die Helmschale zu verteilen. Weiterhin achtet Caberg bei seinem Sortiment darauf, dass keine Fremdkörper durch die Helmschale oder durchs Visier dringen können. Beim Schutz vor Verletzungen spielen aber auch Kinnriemen und Schloss sowie die Abstreifsicherheit eine große Rolle. Denn was nützt die beste Helmschale, wenn sie nicht perfekt „sitzt“ – gerade bei einem Sturz?

Caberg Klapphelm oder doch besser Integralhelm?

In puncto Sicherheit schenken sich die beiden Bauweisen nichts. Der Caberg Klapphelm verwandelt sich für den Sommer im Stadtverkehr bei hochgeklappter Kinnpartie zu einer Art Jethelm und bietet so Komfortvorteile. Das wissen gerade auch Brillenträger zu schätzen, die mit dem Caberg Klapphelm nicht am Brillengestell hängen bleiben. Lebensrettende Maßnahmen lassen sich durch den besseren Zugang schneller und effizienter bewerkstelligen. Auch in der geschlossenen Version ist durch den Antibeschlagschutz und die Sonnenblende für gute Sicht gesorgt.

Caberg Helme – günstig kaufen und Norm beachten

Jeder Biker freut sich, wenn er den einen oder anderen Caberg Helm zum Schnäppchenpreis ergattern kann. Sie bieten wir bei helmexpress.com immer wieder tolle Preisnachlässe. Dringend abraten möchten wir aber vor sogenannter „Billigware“ aus Fernost. Meist sind diese Helme nicht einmal mit dem notwendigen Prüfzeichen versehen. Motorradfahrer setzen sich dadurch unnötigen Gefahren aus. Alle Caberg Helme vom Caberg Jethelm über den Caberg Klapphelm bis zum Caberg Integralhelm sind nach der europäischen Norm ECE 22/05 geprüft. Mit dem ECE-Aufnäher verspricht der Hersteller, dass sein Motorradhelm die Vorgaben der Norm voll erfüllt. Also besser auf Sicherheit setzen und jetzt den passenden Caberg Helm im Helm Shop bei helmexpress.com günstig online auswählen.
Merkliste (0)