HJC C10

HJC C10

Integralhelm HJC C10 – Kleiner Preis und große Leistung

Mit dem neuen Integralhelm HJC C10 beweist das südkoreanische Unternehmen, dass sich auch sichere und stylishe Motorradhelme zu günstigen Preisen realisieren lassen. Das lässt vielfältige Möglichkeiten offen: Du besitzt bereits einen Jethelm und möchtest dir nun für die etwas kältere Jahreszeit oder für längere Touren einen Integralhelm zulegen? Bei diesem günstigen Preis für den C10, sicher eine gute Option. Oder du bist Rookie und hast dir erst ganz neu ein Motorrad oder einen Motorroller zugelegt? Auch dann bietet sich der HJC C10 als universeller Integralhelm an. Wir zeigen dir in dieser Artikelbeschreibung, weshalb das so ist.
schwarz
RPHA71 PINNA Integralhelm

Vorbestellung

HJC RPHA71 PINNA Integralhelm
RPHA71 PINNA Integralhelm
Statt 491,36 CHF Preis CHF 442.25

-23%

schwarz
weiß
C10 EPIK Integralhelm
HJC C10 EPIK Integralhelm
C10 EPIK Integralhelm
Statt 116,07 CHF Preis CHF 85.34
schwarz
C10 SOLID Integralhelm

Vorbestellung

HJC C10 SOLID Integralhelm
C10 SOLID Integralhelm
Statt 98,20 CHF Preis CHF 89.27
schwarz
I90 LARK Klapphelm

Vorbestellung

HJC I90 LARK Klapphelm
I90 LARK Klapphelm
Statt 241,17 CHF Preis CHF 217.04
grau
I20 SCRAW Integralhelm

Vorbestellung

HJC I20 SCRAW Integralhelm
I20 SCRAW Integralhelm
Statt 214,36 CHF Preis CHF 192.92

-23%

grün
grau
C10 INKA Integralhelm
HJC C10 INKA Integralhelm
C10 INKA Integralhelm
Statt 116,07 CHF Preis CHF 89.83
blau
rot
C10 TINS Integralhelm

Vorbestellung

HJC C10 TINS Integralhelm
C10 TINS Integralhelm
Statt 116,07 CHF Preis CHF 85.34
grau
RPHA91 COMBUST Klapphelm

Vorbestellung

HJC RPHA91 COMBUST Klapphelm
RPHA91 COMBUST Klapphelm
Statt 490,55 CHF Preis CHF 442.25

-29%

grau
i90 DAVAN Klapphelm
HJC i90 DAVAN Klapphelm
i90 DAVAN Klapphelm
Statt 232,23 CHF Preis CHF 165.98

-32%

schwarz
RPHA70 STIPE Integralhelm
HJC RPHA70 STIPE Integralhelm
RPHA70 STIPE Integralhelm
Statt 428,81 CHF Preis CHF 291.27

-26%

weiß
FG-JET PATON Jethelm
HJC FG-JET PATON Jethelm
FG-JET PATON Jethelm
Statt 196,49 CHF Preis CHF 144.47

-31%

grau
RPHA11 ELDON Integralhelm
HJC RPHA11 ELDON Integralhelm
RPHA11 ELDON Integralhelm
Statt 428,00 CHF Preis CHF 281.06
{{resultCount}} Items
Sortieren
products per page
Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} Weiter Zurück {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} Weiter

HJC C10 – keine Kompromisse in puncto Sicherheit

Wer glaubt, dass HJC bei einem günstigen Motorradhelm Abstriche bei der Sicherheit machen würde, den belehrt das Unternehmen mit dem neuen Integralhelm eines Besseren. Auch der C10 Motorradhelm erfüllte mit Bravour die Prüfkriterien, die zur neuen Norm ECE 22.06 gehören. Dazu gehören unter anderem Prüfung der Durchdringungsfestigkeit, Energiedämpfung, strukturelle Integrität des Kinnriemens sowie Kennzeichnungsanforderungen für Motorradhelme im Straßenverkehr.

Die universelle Helmschale des HJC C10

Der universelle Charakter des neuen Integralhelms zeigt sich auch daran, dass er für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geeignet ist. Früher waren mit dem CL-Y (Youth) und dem CS-15 (Adult Size) zwei getrennte Linien am Start. Die perfekte Passform lässt sich dadurch erzielen, dass beim C10 Helmgrößen von 3XS bis 2XL zur Auswahl stehen. Da ist für jede Morphologie des Kopfes der passende Integralhelm dabei. Beim Material der Helmschale kannst du auf eine der fortschrittlichsten Polycarbonate-Composite-Variante vertrauen, die derzeit auf dem Markt ist – entwickelt mit modernster CAD-Technologie.

 

HJC_C10_detail-1

 

Helmvisier mit „Panorama“-Blickwinkel

Sehr gute Sichtverhältnisse auch mit einem Integralhelm der unteren Preisklasse? Klar, das geht - mit dem neuen Helmvisier! Beim neuen HJC C10 Integralhelm wurde das Sichtfeld je Seite um 5 mm vergrößert. Das hört sich zwar nicht nach viel an, aber hier täuscht die bloße Zahl. Im Vergleich zu den Vorgängerhelmen CS-R3 und CS-15 wird der Blickwinkel deutlich erweitert – fast schon Panoramafeeling. Das klare, kratzfeste Max Vision-Visier punktet mit 99-prozentigem UV-A- und UV-B-Schutz und ist für die Pinlock-Linse vorbereitet. Dadurch sorgst du auch bei widrigsten Wetterbedingungen und den damit einhergehenden Temperaturdifferenzen zwischen Außenbereich und dem Helm-Inneren für klare Sichtverhältnisse. „Klare Verhältnisse“ schafft übrigens auch der Micrometric-Ratschen-Verschluss. Schließlich willst du den Integralhelm ohne Mühe schließen und auf dem Kopf sichern.

Mit dem HJC C10 im Komfort schwelgen

Auch in der Einstiegsklasse geht es mit dem C10 sehr komfortabel zu. Dafür sorgt zum Beispiel das optimierte Belüftungssystem „Advanced Channeling“. Das Unternehmen HJC, das sich auch als Sponsor in der MotoGP engagiert, lässt Erfahrungen aus dem Rennsport in die Straßenhelme einfließen. Da die Motorradhelme von HJC zu den „luftigsten“ im Rennsport zählen, profitierst auch du mit dem C10 von den smarten Lüftungskanälen im Helm. Dadurch wird der Luftstrom optimal von der Kinnbelüftung über die Oberkopfbelüftung bis zur Hinterkopfbelüftung geleitet und hält die Luftzirkulation in Gang. Das weiche Innenfutter lässt sich herausnehmen und waschen. Dein Kopf wird mit bis zu 30 mm dicken Wangenpolstern sowie einem bis zu 12 mm dickem Kopfpolster gut, sicher und angenehm weich umschlossen. Auch hier ist wichtig, auf die Luftkanäle hinzuweisen, da selbst im Sommer bei hohen Temperaturen ein gutes Klima im Helm herrschen sollte.

 

HJC_C10_detail-2

 

Der optische Eindruck – schönes Design beim C10

So universell sich der HJC C10 bei der Größe zeigt, so individuell geht der Integralhelm auf den Geschmack des Bikers bzw. der Bikerin ein. Im Besonderen die Biker-Ladys, die vielleicht mit einem Motorroller unterwegs sind, dürften sich für den stylishen C10 EPIK Integralhelm begeistern. Mit so einem Helm macht der Stadtbummel oder die Fahrt Richtung Schule bzw. Uni gleich doppelt Spaß. Neben der fast schon kalligrafisch anmutenden Modellbezeichnung ist der Helm mit floralen Mustern verziert. Back to the nature – mit deinem Motorrad oder Motorroller. Wer es hingegen weniger verspielt, sondern eher puristisch-futuristisch mag, der oder die entscheidet sich womöglich für den C10 INKA. Dieser Integralhelm wirkt auf den Betrachter sowohl sportlich als auch elegant. Gerade, wenn du mit einem E-Motorroller im Stadtverkehr schnell in Richtung Büro kommen willst, machst du mit diesem Business-Helm ganz sicher eine gute Figur. Einen Hauch Rennfeeling versprüht der Integralhelm C10 TINS. Hier dominiert in beiden Modellvarianten die feurige Signalfarbe Rot. Geometrische Formen, die miteinander verwoben scheinen und sich farblich abwechseln, verleihen dem Helm einen interessanten und modernen Look. Langweilig wird es einem mit diesem Integralhelm bestimmt nicht, da man immer wieder eine neue Struktur zu erkennen glaubt. Für welchen C10 Integralhelm du dich entscheidest, liegt lediglich an deinem guten Geschmack – sicher und komfortabel sind alle Varianten. Einfach jetzt den gewünschten Integralhelm auswählen und bequem bis an die Haustür liefern lassen.