Marc Motovlogger

Marc Motovlogger

Steckbrief:
  • 23 Jahre alt
  • Motorrad: Triumph Street-Triple 675
  • Leidenschaftlicher Motorliebhaber seit frühester Jugend
  • YouTuber und Blogger der Motorradszene, mit zum Team gehören: seine Freundin Isabella und Vater Olaf
  • Hauptberuflich im Vertrieb tätig mit berufsbegleitendem Marketing- und Vertriebsstudium
 

Alles Begann mit einem 125ccm Pitbike, mit dem Marc durch den Garten fuhr. Nun fährt er schon seit 10 Jahren Motorrad und ist in der Szene als YouTuber und Blogger bekannt. Auf seinem Kanal zeigt Marc seine Touren, gibt Umbaututorials und Tipps zum sicheren Fahren. Dabei unterstützen ihn sein Vater, der einst Marcs Leidenschaft für Motoren entfesselte und Freundin Isabella, ebenfalls passionierte Bikerin, bei der Erstellung seiner Videos und Blogbeiträge. 

 

 

HJC RPHA11 Ben Spies - Integralhelm

  • Ben Spies Design mit persönlichen Initialen und der Startnummer 11
  • Glasfaserverstärktes Carbon – besonders leicht mit einem Gewicht von 1300g +/- 50 g
  • Erstklassige Aerodynamik: störungsfreies Strömungsverhalten

Der HJC RPHA 11 ist ein Hochleistungsmodell. Die Special Edition wurde dem amerikanischen Rennfahrer Ben Spies gewidmet. Der Integralhelm ist nicht nur auf der Straße, sondern vor allem auf der Rennstrecke einsetzbar. Hierfür verfügt er über stufenlose Lüftungseinstellungen, eine doppelte Verschlussmechanik für das Pinlock-Visier und ein spezielles Innenfutter.

Zum HJC RPHA 11 geht es hier

 

 

Schuberth E1 Hunter Edition – Klapp- und Adventurehelm

  • Zwei Helmarten in einem: Klapphelm und Adventurehelm
  • Integrierte Sonnenblende mit Schieberegler
  • Innenpolsterung: feuchtigkeitsabweisender CoolMax-Stoff für angenehme Temperaturen auch im Hochsommer

Dieser Kombinationshelm in supersportlichem Design ist eine echte Besonderheit. Der Schuberth E1 lässt sich als Klapphelm am Kinn einmal komplett öffnen, was ein ständiges Ab- und Aufsetzen überflüssig macht. Die glasfaserverstärkte Außenschale macht ihn zugleich leicht und äußerst robust. Für eine hohe Windstabilität sorgt die verbesserte aerodynamische Form.

Hier geht’s zum Schuberth E1

 

 

Schuberth SR2 - Integralhelm

  • Außenschale aus glasfaserverstärktem Carbon: Gewicht = 1300 g +/- 50 g
  • Verbesserte Aerodynamik: absolute Ruhe bei Wind, kein Auftrieb, kein Buffeting
  • CoolMax Stoff: trocknet schnell und ist antibakteriell

Der Schuberth SR2 ist aufgrund seines geringen Gewichts ein hervorragender Alltags- und Tourerhelm. Besonders in der Formula-Edition sticht das moderne Design hervor. Das Proactive Dynamic Ventilation System sorgt stets für angenehme Kühle. Zusätzliche Spoiler und eine aerodynamische Form sichern eine ruhige Fahrt ohne Auftrieb.

Zum Schubert SR2 geht’s hier

 

 

Shark Skwal - Integralhelm

  • Im Jorge Lorenzo Design mit dessen Startnummer und Logo „Lorenzo‘s Land“
  • innovative Beleuchtung am Oberkopf, Kinn und Hinterkopf für mehr Sicherheit
  • geniale Führungsschienen für Brillenträger

Der Shark Skwal besticht durch sein ausgefallenes Design, das dem spanischen Spitzenrennsportler Jorge Lorenzo gewidmet ist. Eine integrierte Sonnenblende hinter dem beschlaghemmenden und kratzfesten Pinlock-Visier bietet vielzählige Einsatzmöglichkeiten. Dank der Vorbereitung für eine Bluetooth-Freisprechanlage  kann der Shark Skwal ganz einfach mit einem Kommunikationssystem erweitert werden.

Hier geht’s zum Shark Skwal

 

Merkliste (0)